U14 beim Final Four um den Deutsche Pokal in Zwickau

27. April 2018
Am Wochenende spielt  die U14 des SSV Esslingen in Zwickau bei der in dieser Altersklasse erstmalig ausgetragenen Deutschen Pokalmeisterschaft um den Titel. Dabei trifft man auf die weiteren drei nationalen Spitzenmannschaften Hannover, Krefeld und den Ausrichter Zwickau.
Die Esslinger haben sich auf dieses Turnier intensiv vorbereitet. Ein großer Teil der Mannschaft trainiert seit einem halben Jahr zu 80 Prozent in der U16 unter Patrick Weissinger und hat sich dort entsprechend dieser höheren Altersklasse  weiterentwickelt. In Esslingen ist man daher sehr gespannt auf das Abschneiden bei diesem ersten nationalen Highlight in diesem Jahr.
Folgende Spiele hat die U14 am Wochenende zu absolvieren:
Samstag, 28.04.2018, 19.30 Uhr: SV Krefeld 72 – SSV Esslingen
Sonntag, 29.04.2018, 11.00 Uhr: White Sharks Hannover – SSV Esslingen
Sonntag, 29.04.2018, 15.30 Uhr: SV Zwickau 04 – SSV Esslingen
Für den SSVE sind im Einsatz:
Leon Walther (TW), Nikias Roth, Noah Kübler, Julian Rothaupt, Periklis Reizis (Kapitän), Emmanouil Petikis, Nikola Plackovic, Lucca Heinrich, Milan Kübler, Christos Bolas, Nikola Milinovic, Robin Rehm, Theodoros Pappas (TW), Ivo Dzaja, Achilles Pairamidis
Trainer: Winfried Henrich
Betreuer: Kosta Petikis
Mannschaftsbegleiter: Nikos Reizis

Beiträge nach Thema

Archive