DWL1

SSVE reist zum Meister, Pokalsieger und Supercupgewinner

SSVE mit junger Mannschaft zu Gast bei Waspo 98 Hannover Der SSV Esslingen trifft am kommenden Samstag am 12. Spieltag der Deutschen Wasserball Liga um 16 Uhr im Hannoveraner Stadionbad auf den amtierenden deutschen Meister Waspo 98 Hannover.  Etwas Zählbares aus der niedersächsischen Landeshauptstadt mitzubringen, damit rechnet bei den Esslinger Bundesligawasserballern niemand. Das wäre aufgrund

Mehr lesen…


SSVE verliert emotionales Spiel gegen Duisburg

9:15 gegen ASCD – Schwacher Start und schwache Überzahlquote Der SSV Esslingen hat das Spitzenspiel des 11. Spieltages der Deutschen Wasserball Liga gegen den favorisierten ASC Duisburg mit 9:15 (2:4, 1:3, 4:3, 2:5) am Ende klar verloren. Doch auch der Gegner sprach nach der Partie von einem engen Match. Hochemotional war es allemal. Als nach

Mehr lesen…


Duell um Platz 3: SSVE empfängt ASC Duisburg

Dritter zu Gast beim Vierten – Letztes SSVE-Hauptrunden-Heimspiel  Der SSV Esslingen empfängt am kommenden Samstag um 18 Uhr im Untertürkheimer Inselbad mit dem ASC Duisburg den aktuellen Tabellendritten der Deutschen Wasserball Liga. Da der SSVE aktuell hervorragender Vierter ist, kann von einem „kleinen Spitzenspiel“ gesprochen werden. Es war zu erwarten, dass die Duisburger hinter den

Mehr lesen…


SSVE in Berlin von Spandau deklassiert

Spandau im „Champions League Modus“ – Shutout knapp vermieden Dass es bei Spielen bei den Wasserfreunden Spandau 04 für die Bundesliga-Wasserballer des SSV Esslingen nichts zu holen gibt, ist kein Geheimnis. Doch die 1:25 (0:8, 0:5, 0:6, 1:6)-Klatsche ist aus Esslinger Sicht schon deprimierend. Die Geschichte des Spiels zwischen dem Rekordmeister und dem SSVE ist

Mehr lesen…


SSVE reist zum Rekordmeister

Unlösbare Auswärts-Aufgabe bei den Wasserfreunden Spandau 04 In der Deutschen Wasserball Liga trifft der SSV Esslingen am kommenden Samstag um 16 Uhr in der Sport- und Lehrschwimmhalle Schöneberg auf die Wasserfreunde Spandau 04. Alles andere als ein deutlicher Sieg der Berliner wäre eine Überraschung. Ein Blick auf die aktuelle Tabelle der Deutschen Wasserball Liga ProA

Mehr lesen…


SSVE besiegt Duisburger SV 1898 deutlich

Dank geschlossener Mannschaftsleistung weiterhin auf Platz 4 Der SSV Esslingen hat seine Pflichtaufgabe gemeistert und das Heimspiel gegen den Duisburger SV 1898 verdient und am Ende deutlich mit 16:8 (4:2, 2:1, 4:3, 6:2) gewonnen. Damit rangieren die Esslinger nach 9 von 14 Spielen mit 11:7-Punkten auf einem hervorragenden vierten Platz, punktgleich mit dem Tabellendritten ASC

Mehr lesen…


SSVE will Siegesserie gegen Duisburg 98 ausbauen

Heimspiel gegen den Tabellenletzten – Routiniers angeschlagen Der SSV Esslingen hat die Chance, mit dem spielfreien Drittplatzierten ASC Duisburg punktemäßig gleichzuziehen. Voraussetzung dafür ist aber ein Heimsieg im Duell mit dem zweiten Verein aus Duisburg, dem Duisburger SV 98. Angepfiffen wird die Partie um 16 Uhr im Untertürkheimer Inselbad. Damit hatte wohl bei den Bundesligawasserballern

Mehr lesen…


SSVE besiegt „Unentschieden-Fluch“ gegen Neukölln

Souveräner 3:8-Auswärtssieg in Berlin – Starke Abwehrleistung Die Bundesliga-Wasserballer des SSV Esslingen haben da weitergemacht, wo sie im alten Jahr aufgehört haben und einen weiteren großen Schritt für das Erreichen der PlayOffs gemacht. Mit einem souveränen 3:8 (1:2, 0:3, 0:1, 2:2)-Erfolg bei der SG Neukölln festigte der SSVE Platz 4. Nachdem vier der letzten fünf

Mehr lesen…


SSVE hofft in Berlin auf guten Start ins neue Jahr

„Unentschieden-Duell“ gegen Neukölln – Neue Heimspiel-Anpfiffzeiten Der SSV Esslingen startet mit einer Auswärtspartie bei der SG Neukölln am kommenden Samstag um 16 Uhr in das Jahr 2019. Nach dem 8:8-Remis vom Hinspiel und dem damit vierten Unentschieden im fünften Duell der beiden Mannschaften, sollen dieses Mal beide Punkte aus Berlin entführt werden. Es kommt nicht

Mehr lesen…


SSVE kämpft sich zum Sieg gegen Plauen

15:9-Heimerfolg gegen direkten Konkurrenten – 7:7 Punkte und Platz 4 Der SSV Esslingen hat seine Pflichtaufgabe erfüllt und in einer bis in das letzte Viertel hart umkämpften Partie dank eines Schlussspurts gegen SVV Plauen mit 15:9 (4:2, 3:3, 2:2, 6:2) gewonnen. Damit gehen die Esslinger Bundesligawasserballer mit einem ausgeglichenen Punktekonto in die fünfwöchige Spielpause über

Mehr lesen…


Beiträge nach Thema

Archive