„Corona“ Update vom Geschäftsführenden Vorstand

11. Juni 2020

Liebe SSVE-Mitglieder,

wir haben Sonne bestellt… 

… und freuen uns schon wieder über attraktive Neuigkeiten!

  • Wir dürfen den Kegelgalgen als Attraktion im Sinne der Corona-Verordnung öffnen – bitte Regel-Aushang beachten!
  • Wir dürfen den Grillplatz sowie alle Bänke verwenden –selbstverständlich mit den nach wie vor geltenden Abstands-Regeln.

Auf die Frage einiger Mitglieder „dann darf doch jetzt der Bauzaun weg, oder?“ werden wir leider noch längere Zeit „nein“ antworten. Und hier eben die absolut wichtige Info: Ja, Freibäder dürfen ebenso öffnen wie auch andere Freizeitangebote. Es gilt jedoch IMMER NOCH und bis auf weiteres die „Corona-Verordnung“, d.h. wir müssen und werden sehr viele Hygiene- und Sicherheitsregeln einhalten. Beispielsweise die Begrenzung von Personen im Wasser und auf dem Platz. 

Daher bleibt sowohl der Zaun, sämtliche ausgehängten und stetig aktualisierten Regeln als auch die ganzen Eintragungen bestehen, da dies alles zu den Maßnahmen gehört, wie wir die Auflagen überhaupt erfüllen können. 

Bitte haltet euch alle konsequent an die Regeln, die immer aktuell zum Lesen aushängen! 

Nun ist es an uns allen, die Regeln zu lesen und umzusetzen. Es ist weder für den Vorstand noch für die vom Vorstand eingesetzten Aufsichtspersonen befriedigend, wenn Ermahnungen, Verwarnungen oder sogar Verweise ausgesprochen werden müssen. Bitte seid kooperativ und habt Verständnis für die Hinweise der Aufsichtspersonen und unterstützt diese. Übrigens: es ist ein Miteinander, d.h. jede/r von euch darf Mithelfen – egal ob Aufsicht machen, Stifte desinfizieren, Leinen ein-/ausbauen… oder einfach mal lächeln.

Denkt bitte unbedingt weiterhin an die kontaktlose Begrüßung und Verabschiedung – besonders Umarmungen und Händeschütteln dürfen nicht erfolgen.

Sportlich-sonnige Grüße mit Abstand

Carola Orszulik   Ulrike Epple    Dr. Wolfgang Biegert

Beiträge nach Thema

Archive