U16 des SSV Esslingen will Deutscher Meister werden

8. November 2019

Endrunde an der Weinstraße mit Neustadt, Hannover und Potsdam

Trotz großem Verletzungspech wird die U16 mit dem Ziel ‚Deutsche Meisterschaft’ am kommenden Wochenende nach Neustadt an der Weinstrasse fahren. Ausgerechnet der Nationalspieler und U17-EM-Teilnehmer dieses Sommers Marko Zemun verletzte sich beim letzten Training im Trainingslager in Athen schwer an der Schulter und wird wohl wie Nik Plackovic (Handbruch) beim Jahreshöhepunkt nur zuschauen können. Trainer Patrick Weissinger: „dies ist natürlich ein Schock für uns Alle, zumal Marko richtig gut drauf war. Nun muss jeder einzelne eben noch mal eine Schippe drauf packen, dann bin ich mir sicher dass wir trotzdem stark genug sind um ein Wörtchen um den Titel mitzureden.“

Der SSV Esslingen konnte in den letzten 10 Jahre in allen Altersklassen teilweise mehrmals Deutscher Meister werden, nur in der U16/ ehemals B-Jugend nicht, dies will man nun unbedingt ändern!

Gegner werden die Teams aus Potsdam, Neustadt und die White Sharks aus Hannover sein. Über viele Zuschauer und zahlreiche Unterstützung freut sich das Team!

Spielplan:

Sa., 09.11.

14.00 Uhr SC Neustadt – White Sharks Hannover

15.30 Uhr SSV Esslingen – OSC Potsdam

18.00 Uhr SC Neustadt – SSV Esslingen

19.30 Uhr White Sharks Hannover – OSC Potsdam

So., 10.11.

14.00 Uhr SC Neustadt – OSC Potsdam

15.30 Uhr SSV Esslingen – White Sharks Hannover

Beiträge nach Thema

Archive